Urlaub auf den Gili Islands Highlights, Sehenswürdigkeiten und Reise-Tipps

Steve Photography/Shutterstock.com

Gili-Islands-Highlights

  1. Einsame Traumstrände auf Gili Meno
  2. Entspannte Strandpartys auf Gili Trawangan
  3. Tauchen durch farbenfrohe Unterwasserwelten
  4. Mit dem Kanu Inselhopping auf eigene Faust

Was die Gili-Inseln besonders auszeichnet

Gili-Islands-Fotos

Gili-Islands-Videos

Gili-Islands-Karte

Beste Reisezeit Gili Islands

Die Formel für die beste Reisezeit auf den Gili Inseln ist ganz simpel: Zunächst einmal braucht Strandurlaub heiße Tagestemperaturen – diese gibt es auf den Gilis das ganze Jahr über, nämlich zwischen 30 °C und 32 °C im Durchschnitt (Partyurlauber interessieren auch die Nachttemperaturen, diese sind im Juli und August zwar am tiefsten, liegen dann aber immer noch bei durchaus aushaltbaren 21 °C im Durchschnitt.)

Noch wichtiger ist jedoch, dass so wenig wie möglich Regen fällt. Der August ist nahezu niederschlagsfrei, was ihn klar zur besten Reisezeit für Lombok und die Gili Islands macht. Fast ebenso gut stehen die Chancen im Juli und September (nur jeweils drei Regentage und um die 18 mm beziehungsweise 28 mm Niederschlag), mit leichten Abstrichen auch von Mai bis Mitte Juni.

Während der übrigen Monate ist Regenzeit. Zwar ist das Wetter auf den Gili Islands in den letzten Jahren unberechenbarer geworden, so dass du auch während der Regenzeit gute Chancen auf herrliche Tage hast, generell gelten die Monate von Dezember bis Februar jedoch als die unangenehmsten.

Wenn du bei deinem Partyurlaub überhaupt keine Kompromisse eingehen willst und/oder die religiösen Gepflogenheiten deines Reiseziels respektierst, schau im islamischen Mondkalender nach, ob deine Urlaubszeit auf den Ramadan fällt, da du dann minimale Einschränkungen hinnehmen musst.

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Legende:
★ = Beste Reisezeit für die Gili Islands
✔ = Gute Reisezeit für die Gili Islands

Fakten

Die Gili-Inseln gehören zur Insel Lombok in Indonesien. Sie liegen in der Balisee. Die 400 bis 1.500 Einwohner der drei Inseln sind größtenteils muslimischen Glaubens und leben hauptsächlich von Tourismus, Fischfang und Kokosnussanbau. Man spricht Indonesisch und bezahlt in der Währung Rupiah.

Flugzeit und Reisedauer zu den Gili-Inseln

Um zu den Gili-Inseln zu gelangen, fliegst du zunächst nach Bali. Dies erfordert von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus in der Regel einen Zwischenstopp und dauert daher meist über 15 Stunden.

Von Padangbai oder Sanur geht es per Speedboat (die Fähre dauert viel zu lang) entweder direkt auf die Gilis oder du wählst den Weg über Lombok (von Bangsal, hier ist die Fähre die günstige Alternative).

Reisetipps für Urlaub auf den Gili Islands

Flugzeit und Reisedauer zu den Gili-Inseln

Um zu den Gili-Inseln zu gelangen, fliegst du zunächst nach Bali. Dies erfordert von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus in der Regel einen Zwischenstopp und dauert daher meist über 15 Stunden.

Von Padangbai oder Sanur geht es per Speedboat (die Fähre dauert viel zu lang) entweder direkt auf die Gilis oder du wählst den Weg über Lombok (von Bangsal, hier ist die Fähre die günstige Alternative).

Empfehlenswerte Reiseführer für die Gili-Islands

Ein kompakter Reiseführer zu Bali, Lombok und den Gilis in bewährter Marco-Polo-Qualität.

Eigentlich brauchst du über die Gilis nicht mehr zu wissen, als du auf dieser Seite gelesen hast. Für weitere Ziele deiner Rundreise gibt’s den Lonely Planet für ganz Südostasien.

Linktipps

Gili-Inseln: Sehenswürdigkeiten und Reise-Tipps