Urlaub in Kolumbien Highlights, Sehenswürdigkeiten und Reise-Tipps

Kolumbien-Highlights

  1. Der Tayrona-Nationalpark begeistert mit paradiesischen Karibikstränden und dichtem Dschungel
  2. Das koloniale Cartagena ist eine der schönsten Städte Südamerikas
  3. Die präkolumbianische Ruinenstadt Ciudad Perdida ist das Ziel eines mehrtägigen Dschungeltrekking-Abenteuers
  4. Tauchen, Schnorcheln und Strandurlaub im Paradies auf der Karibik-Insel Providencia
  5. Auf dem farbenprächtigen Karneval in Barranqilla ausgelassen das Leben feiern

Was Kolumbien besonders auszeichnet

Kolumbien-Fotos

Kolumbien-Videos

Kolumbien-Karte

Beste Reisezeit Kolumbien

Kolumbien weist nahezu das gesamte Jahr über das perfekte Klima zum Reisen auf. Die angenehm sommerlichen Temperaturen ändern sich kaum: über alle Monate hinweg beträgt die mittlere Temperatur circa 26 °C bis 28 °C. Auch das Baden in Karibik und Pazifik ist das ganze Jahr über schön, denn für die Wassertemperatur gilt das gleiche. Dezember bis April sind sehr trocken, fast ohne Regentage. Wenn überhaupt, kann im Oktober von einer kurzen Regenzeit gesprochen werden.

Der Karneval in Barranquilla (die letzten vier Tage vor Aschermittwoch) macht Februar beziehungsweise Anfang März zur besten Reisezeit für Kolumbien.

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Legende:
★ = Beste Reisezeit für Kolumbien wegen des Karnevals in Barranquilla
✔ = Gute Reisezeit für Kolumbien

Fakten

Kolumbien liegt im Nordwesten Südamerikas an der Karibik und am Pazifik (mit insgesamt fast 3.000 km Küstenlinie). Kolumbien grenzt an Panama, Venezuela, Brasilien, Peru und Ecuador. Fast 48 Millionen Menschen leben in Kolumbien, die hauptsächlich Spanisch, aber auch 65 indigene Sprachen sprechen (auf San Andrés und Tauchparadies Providencia spricht man Englisch). Circa 90 Prozent der Einwohner sind katholisch.

Gegenüber anderen südamerikanischen Ländern wie Argentinien, Chile oder Ecuador und besonders im Vergleich zu Westeuropa ist das Leben in Kolumbien sehr günstig. Dies gilt insbesondere für Aufenthalte in Hostels.

Reisetipps für den Kolumbien-Urlaub

Was du sonst noch in Kolumbien unternehmen kannst

Santuario De Las Lajas

Santuario de Las Lajas
Rafal Cichawa/Shutterstock.com

Tatacoa-Wüste

Tatacoa-Wüste
Ste Lane/Shutterstock.com

Caño Cristales

Caño Cristales
VarnaK/Shutterstock.com

Flugzeit nach Kolumbien

Günstige Flüge von Frankfurt/Main, München oder Zürich legen meist einen Zwischenstopp in Madrid ein und dauern insgesamt circa 15 Stunden.

Empfehlenswerte Kolumbien-Reiseführer

Im beliebten Reiseführer für das gesamte Südamerika geht der Lonely Planet in einem umfangreichen Kapitel auf Kolumbien ein … und widmet dem Traumreiseziel außerdem ein eigenes Buch, in dem sämtliche Kolumbien-Highlights ausführlich beschrieben werden. (Beide Reiseführer in deutscher Sprache.)

Die Autoren, selber vielfache Kolumbien-Reisende, sind mit ihrem Reiseführer dem Titel nach Nah dran an Kolumbien. Fachkundig gewähren sie fundierte Kolumbien-Reisetipps auch für die Individualreisenden, die das Land auf eigene Faust entdecken wollen.

Linktipps

Kolumbien: Sehenswürdigkeiten und Reise-Tipps