Reiseziele im Juli Die besten Reiseziele für den Urlaub im Juli

Urlaubsideen: Was möchtest du im Juli erleben?

Boule/Shutterstock.com

Ibiza

Die Party auf Ibiza ist auf dem Siedepunkt. Die weltbesten Clubs pumpen die angesagtesten Beats in die feierwütigen Massen, Erfrischung gibt’s im Mittelmeer und an den Pools. Für Partyurlaub ist Ibiza weltweit ganz klar die Nummer eins der Reiseziele im Juli.

Ibiza
S-F/Shutterstock.com

Allgäu

Das stabile Juli-Wetter erlaubt Trekking und Klettertouren bis hoch in die Allgäuer Alpen, aber auch Radtouren für die ganze Familie im Füssener Seenland. Feinstes Wellness, lauschige Altstädte und schönste Natur rund um Breitachklamm und Neuschwanstein.

Allgäu
Anton_Ivanov/Shutterstock.com

Sambia

Im Juli kannst du in Sambia hoch oben an den Victoriafällen baden, auf dem Kanu im Lower Zambezi riesige Elefantenherden beobachten oder die vielfältige Wildnis im Kafue-Gebiet mit Antilopen, Zebras, Löwen, Leoparden oder Wildhunden bewundern.

Sambia

Bali

Traumhafte Sonnenaufgänge von Vulkangipfeln, malerische Reisterrassen und Wasserfälle sowie Kultur-Begeisterung bei traditionellen Festivals und den mystischen 1000 Tempeln. Das Enorme Angebot an Highlights macht Bali zu einem der besten Reiseziele im Juli.

Bali
John Crux/Shutterstock.com

Kolumbien

Faszinierende Kultur und Lebensfreude, malerische Kolonialstädte und einzigartige Natur im Amazonasbecken und der Sierra Nevada de Cocuy – die Kolumbien-Reise im Juli eignet sich perfekt für Bergtouren, aber auch zum Tauchen an den weißen Karibikstränden.

Kolumbien

Bolivien

Schöne Kolonialstädte mit packender Geschichte, einzigartige Naturlandschaften, wandern am Titicacasee und Bergsteigen in den Anden. Die gastfreundlichen Bolivianer empfangen dich gerne und präsentieren dir ihre mitreißende Kultur und Tradition.

Bolivien

Fuerteventura

Zum Surfen ist Fuerteventura eines der besten Reiseziele im Juli. Die langen, breiten, goldgelben flach ins Meer laufenden Feinsandstrände begeistern aber nicht nur Surfer. Bei Temperaturen bis 29 °C herrscht das ideale Sommerwetter für den Strandurlaub.

Fuerteventura
Nuamfolio/Shutterstock.com

Indonesien

Es gibt kaum ein zweites Reiseziel im Juli, das bei perfektem Klima so viel bietet wie Indonesien. Safari, Trekking, Kultur wie sie schöner nicht sein können. Nirgendwo kannst du besser tauchen und surfen als an Indonesiens Traumstränden.

Indonesien
mpaniti/Shutterstock.com

Kroatien

Im Juli ist in Kroatien Hochsaison. Zugegeben – dein Kroatien-Urlaub wird nicht gerade einsam, aber die hohe Beliebtheit von Kroatien im Juli hat ihren Grund: Das Angebot zum Segeln und Tauchen sind woanders in Europa unerreicht, Natur und Altstädte unfassbar schön.

Kroatien

Madeira

Madeira weist im Juli optimales Klima auf: Nicht wärmer als 26 °C, auch im Meer kann man bei angenehmen bis zu 23 °C wunderbar schwimmen oder tauchen. Regen wirst du wahrscheinlich gar nicht sehen. Ideal zum Entspannen oder um beim Wandern die Natur zu genießen.

Madeira
Onyx9/Shutterstock.com

Ruanda

Der Juli gehört zur trockensten Zeit in Ruanda. Beste Reisezeit für Vulkantrekking zu den einzigartigen Berggorillas, Safaris zu kleineren Primaten und Savannen-Bewohnern oder zum Baden an den schönen Stränden des riesigen Kiwusees.

Ruanda
Steve Photography/Shutterstock.com

Gili Islands

Weiße Traumstrände bei bestem Wetter sind dir im Juli auf den Gili-Inseln sicher. Jetzt hast du noch die Wahl zwischen Party und absoluter Ruhe – und ob du die bunte Unterwasserwelt beim Tauchen oder doch lieber beim Schnorcheln erkundest.

Gili Islands
TTstudio/Shutterstock.com

Island

Das milde, trockene Klima, magische Wasserfälle, Gletscherseen und Vulkanlandschaften machen Island zu einem der besten Reiseziele im Juli. Du kannst in der Blauen Lagune baden und ausgelassen in Reykjavík oder auf einer Open-Air-Party feiern.

Island

Schwarzwald

Einsam ist es nicht gerade im Juli im Schwarzwald. Highlights wie Titisee, Triberger Wasserfälle oder Wutachschlucht ziehen Massen von Touristen aus aller Welt an. Aber es gibt auch weniger frequentierte Sehenswürdigkeiten und Insider-Tipps, die wir dir gerne vorstellen.

Schwarzwald
Radek Borovka/Shutterstock.com

Uganda

Uganda im Juli präsentiert dir schönste Natur in zahlreichen Safari-Nationalparks oder auf grünen Inselgruppen spektakulärer Seen. Adrenalin-Stöße bekommst du beim Wildwasser-Rafting auf dem Nil, herrliche Ausblicke genießt du beim Trekking.

Uganda