Reiseziele im September

Die besten Reiseziele für Urlaub im September

Urlaubsideen: Was möchtest du im September erleben?

Bali

Baden, Tauchen und Surfen an weißen Traumstränden, unvergessliche Panoramen von Vulkanen, mystischen Tempeln sowie auf Reisterrassen und Wasserfälle. Der September zählt zur besten Reisezeit für Bali: Super Wetter, aber die Insel ist nicht mehr so voll.

Bali
mpaniti/Shutterstock.com

Kroatien

Der September zählt zur besten Reisezeit für Kroatien. Der Touristenansturm ebbt ab, das Sommerwetter ist optimal für den Wasserurlaub auf türkisblauen Meer vor markanten Küsten oder zum Wandern. Kroatiens historische Altstädte und Natur sind einfach nur traumhaft.

Kroatien
S-F/Shutterstock.com

Allgäu

Der Almabtrieb gibt im September Anlass zu rauschenden Volksfesten und geschmückten Allgäuer Kühen. Trekking ist von den Tiefen der Breitachklamm oder Pöllatschlucht unter Neuschwanstein bis in die höchsten Lagen der Allgäuer Alpen möglich.

Allgäu
John Crux/Shutterstock.com

Kolumbien

Kolumbien wird dich verzaubern! In den schönen Städten kannst du eintauchen in faszinierende Kultur und Lebensfreude, im karibischen Meer zu bunten Korallenriffen vor weißen Traumstränden. Einzigartige Natur und mystische Ruinen laden zum Wandern ein.

Kolumbien
Nuamfolio/Shutterstock.com

Indonesien

Indonesien im September ist trocken und heiß: Beste Sicht an den schönsten Tauchspots der Erde, ideale Wellen zum Surfen. Auf 17.508 Inseln erwartet dich perfekter Strand-, Safari-, Kultur- und Aktivurlaub mit Dschungeltrekking und Vulkanklettern.

Indonesien

Schwarzwald

Die Hochsaison neigt sich dem Ende zu, die Temperaturen werden angenehmer, jetzt herrscht die beste Zeit zum Wandern, beispielsweise im Kaiserstuhl zur Weinlese. Auch für Radtouren und Wassersport auf Schluchsee und Titisee herrschen jetzt ideale Bedingungen.

Schwarzwald
Radek Borovka/Shutterstock.com

Uganda

Wildwasser-Action auf dem Weißen Nil, Berggorillas, Schimpansen-Tracking und die Big Five auf Safari, spektakuläre Bergwanderungen und grüne Inselparadiese auf gewaltigen blauen Seen. September ist eine gute Reisezeit für Ugandas Highlights.

Uganda

Madeira

Im September erwischst du noch Madeiras Trockenzeit und wirst nur beim Wassersport nass – und das bei angenehmen Meerestemperaturen bis 23 °C. Zu Land werden es selten über 26 °C. Auch für die herrlichen Wanderungen herrschen also angenehme Bedingungen.

Madeira
Anton_Ivanov/Shutterstock.com

Sambia

Sambias Safari-Hauptsaison beginnt: Walking-Safaris zu Leoparden im South Luangwa oder zu gewaltigen Elefantenherden im Lower Zambezi. Im Kanu zu Hippos und Krokodilen am Flussufer. Vielfältige Landschaften mit Löwen, Antilopen und Co. im Kafue-Nationalpark.

Sambia

Brasilien

September ist ideale Reisezeit für Brasiliens Norden: An den traumhaften Stränden herrscht trockenes warmes Wetter. Für einzigartige Amazonasexpeditionen und ausgedehnte Wanderungen durch die prächtige Natur der Chapada Diamantina ist beste Reisezeit.

Brasilien

Fuerteventura

Bei Höchsttemperaturen bis 29 °C verbringst du den September auf Fuerteventura am besten an den traumhaften Feinsandstränden der Kanareninsel. Der aktive Teil deiner Reise findet auf dem Wasser statt: Es herrschen optimale Windbedingungen für Surfurlaub.

Fuerteventura

Bolivien

Die surreale Uyuni-Salzwüste, den sagenhaften Titicacasee, fesselnde Silberbergbau- und Kolonialstädte, Wandern durch herrliche Landschaften und klettern in den Anden – das alles bietet Bolivien im September zur Trockenzeit und damit besten Reisezeit.

Bolivien
TTstudio/Shutterstock.com

Island

Der September taucht Islands sensationelle Wasserfälle, Lavalandschaften, Weltkulturstätten und Fjorde in warme Goldtöne. Gletscherwanderungen, Mountainbike- und Vulkantouren sind noch bis weit ins Hochland möglich. Der Schafabtrieb wird zum Volksfest.

Island
Boule/Shutterstock.com

Ibiza

Die besten (Open-Air-)Clubs der Welt, entspannte Beach-Bars, schöne Sandstrände und Buchten sowie Wassersport, tauchen und baden im Mittelmeer. Wenn du Party, Action und Strandurlaub suchst, ist Ibiza deine persönliche Nummer eins der Reiseziele im September.

Ibiza
Onyx9/Shutterstock.com

Ruanda

Im September kannst du dich in Ruanda unter die Berggorillas im Nebel mischen, Schimpansen oder Goldmeerkatzen tracken, Regenwald- und Savannen-Safaris unternehmen und sogar an den wunderschönen Stränden des Kiwusees baden gehen.

Ruanda
Steve Photography/Shutterstock.com

Gili Islands

Du sehnst dich nach Strandparadiesen zur Tiefenentspannung? Tauchen und Schnorcheln durch bunte Korallenriffe? Beachpartys bis zum frühen Morgen? Dann sind die Gili-Inseln für dich mit Sicherheit eines der besten Reiseziele im September.

Gili Islands